Bridges

LPN Modbus Bridges

Designed for LoRaWAN®: Integration von Systemen und Geräten mit Modbus über LoRaWAN®-Funktechnologie

Messgeräte für das Überwachen und Erfassen von Anlagenparametern verfügen sehr häufig über eine Modbus-Schnittstelle. Unsere Modbus Bridges ermöglichen auf einfache Weise diese Geräte auszulesen und die Daten über LoRa® zu übertragen.

j

LPN Modbus Bridge in vier Varianten:

LPN Modbus Bridge Easy

  • Modbus RTU Master mit RS485 Schnittstelle
  • Auslesen und Übertragen von bis zu 16 Modbus-Registern
  • 10…30VDC Spannungsversorgung
  • leistungsfähige externe Antenne (im Lieferumfang)
  • LoRaWAN®-Funktechnologie, Klasse C
  • IP65 Gehäuse für Wand- und Hutschienenmontage
  • Push-in-Anschlussklemmen

LPN Modbus Bridge EM (Energy Monitoring)

  • Modbus RTU Master zum Auslesen von 16 * 32 Modbus-Registern
  • zeitsynchronisiertes Auslesen und Übertragen
  • Zeitpunkt und Intervall konfigurierbar, interne synchronisierbare Echtzeituhr
  • Übertragung mit Zeitstempel
  • ideal für Energiemonitoring Anwendungen zur Verbrauchsoptimierung, Bilanzierung und Eigenverbrauchsabgrenzung
  • leistungsfähige externe Antenne (im Lieferumfang)
  • LoRaWAN®-Funktechnologie, Klasse C
  • IP65 Gehäuse für Wand- und Hutschienenmontage
  • Push-in-Anschlussklemmen