Was gibt es Neues?

comtac AG auf der „Sigfox World IoT Expo“ am 25./26. September in Prag

Sigfoy World IoT Expo

20.07.2017 | Die comtac AG präsentiert sich und ihre Produkte für das Sigfox-Netzwerk auf der „Sigfox World IoT Expo“ am 25./26. September in Prag (Tschechien).

Der IoT- und LPWAN-Spezialist comtac AG ist seit März 2017 als Designhouse, Consultingpartner und Deviceanbieter im Sigfox Partnernetzwerk aktiv. In dieser Eigenschaft stellt sie ihr Knowhow und ihre Produkte für Low Power-Netzwerke schrittweise für das globale Sigfox-Netz zur Verfügung. Das erste Sigfox zertifizierte Produkt ist die Modbus Bridge, mit deren Hilfe vorhandene Sensoren z. B. für Füllstände oder auch Modbus-kompatible Zähler über das Sigfox-Netz drahtlos kommunizieren können.

Auf der Sigfox World IoT Expo präsentiert die comtac u.a. eine wegweisende Lösung zur Fernüberwachung von Tankfüllständen, in die auch die Sigfox Technologie integriert wurde.

„Die comtac AG tritt in Prag als Aussteller auf, um sich innerhalb der weltweiten Sigfox-Community noch besser zu vernetzen und zu präsentieren“, sagt Stefan Zimmermann, Geschäftsführer der comtac AG.

Weitere Informationen zur Sigfox World IoT Expo finden Sie hier.

Sie wollen Ihren Konferenzbesuch effizient planen? Gerne nehmen wir Ihren Terminwunsch unter +41 52 647 30 30 oder marketing(at)comtac.ch entgegen.

Wir freuen uns auf Sie!